Startseite

Hallo Besucher dieser WEB-Seiten, die Erklärung zum aktuell gültigen EU-Datenschutzrecht (DSGVO) findet Ihr unter dem Reiter „Impressum – Datenschutzerklärung„. Bitte informiert Euch vor Benutzung der WEB-Seite dazu.
Mit dem seit 2018-05 gültigen EU-Datenschutzrecht (DSGVO), kann ich leider die beliebte Option „Kommentare und Hinweise“ nicht mehr anbieten.
Wenn ein Besucher Hinweise zur WEB-Seite geben möchte, bitte diese nach dem im Impressum aufgeführten Kontaktdaten an ich per e-Mail zu senden. Ich freue mich über jeden Hinweis!


Hallo Leute, hier ist der Beginn unserer Begegnung.
Diese WEB- Seite ist für alle, die gute Ideen für eine Wanderung suchen, die sich von Bildern inspirieren lassen  und für Freunde und Bekannte, die ein paar „alte“ Bilder sehen wollen.     


2019/06 – Bei dieser Einladung konnte ich nicht nein sagen!
Schon seit einem Jahr steht der 10.06.2019 bei mir im Kalender. In Hetzdorf ist an diesem Tag Brückenfest. Mit diesem Fest des „Interessenverein Hetzdorfer Viadukt e.V“ wird in diesem Jahr das 150 jährige Bestehen des Hetzdorfer Viadukts begangen. Das ist ein Bauwerk, welches mit seiner Schönheit kaum ein Vergleichbares findet.

2019/06 . Blick vom Aussichtspunkt Hetzdorfer Schweiz zum Viadukt.

2019/06 . Blick vom Aussichtspunkt Hetzdorfer Schweiz zum Viadukt.

Die Brücke wurde zwischen 1866 bis 1868 erbaut. Eine extrem kurze Bauzeit. Dabei ist kaum vorstellbar, wie die Menschen dieser Zeit, mit ihren einfachen technischen Mitteln, das Bauwerk errichten konnten. Ein Glück, dass es zu dieser Zeit noch kein Internet und keine Rechentechnik gab, man hätte sicher noch 10 Jahre länger für die Errichtung gebraucht. Die Menschen der Zeit haben sich eben auf das Wesentliche konzentriert, sie haben eine Brücke gebaut. Diese große Leistung wird mit dem Brückenfest gewürdigt. Mit diesem Fest, wird vielen Menschen, auf unterhaltsamer Weise, die Geschichte unserer Heimat nah gebracht.

2019/06 - Blick vom Bahnhof Hetzdorf zum Hetzdorfer Viadukt.

2019/06 – Blick vom Bahnhof Hetzdorf zum Hetzdorfer Viadukt.

2019/06 - Unter dem Viadukt die Bahnstrecke Flöha - Reitzenhain.

2019/06 – Unter dem Viadukt die Bahnstrecke Flöha – Reitzenhain.

2016/09 - Zum Brückenfest ein Blick über das Viadukt.

2016/09 – Zum Brückenfest ein Blick über das Viadukt.

2019/06 - Zum Brückenfest ist großes Programm.

2019/06 – Zum Brückenfest ist großes Programm.

Mit einem Besuch des Viadukts braucht nicht erst bis zum nächsten Brückenfest warten. Das Viadukt ist immer geöffnet und eine Wanderung wert. Steht man unter dem Viadukt und schaut in die hohen Bögen, bekommt man ein Gefühl für die Größe des Bauwerks. Spätestens jetzt erkennt man, wenn man oben steht und fern in die Landschaft schauen kann, wie groß und schön das Bauwerk und unsere Landschaft ist.

2019/06 - Blick vom Hetzdorfer Viadukt zum Bahnhof Hetzdorf

2019/06 – Blick vom Hetzdorfer Viadukt zum Bahnhof Hetzdorf

2019/06 - Blick vom Viadukt zum Bahnhof Hetzdorf.

2019/06 – Blick vom Viadukt zum Bahnhof Hetzdorf.

Unterhalb des Viadukts befindet sich der Bahnhof Hetzdorf. Heute führ nur noch die Bahnstrecke Flöha – Reitzenhain entlang. Bis 1968 endete an diesem Bahnhof auch die Kleinbahn nach Eppendorf und Großwaltersdorf.

2019/06 - Blick vom Viadukt aufwärts zum Stromerzeuger am Lößnitz Bach.

2019/06 – Blick vom Viadukt aufwärts zum Stromerzeuger am Lößnitz Bach.

Un noch ein Blick zur „neuen“ Bahnbrücke, die die Aufgaben des Viadukts seit 1992 übernommen hat.

2019/06 - Blick vom Viadukt zur 1992 neu in Betrieb genommenen Bahnbrücke.

2019/06 – Blick vom Viadukt zur 1992 neu in Betrieb genommenen Bahnbrücke.


Sollten Sie rein zufällig auf diese Seite gekommen sein, dann sind sie natürlich herzlich willkommen.

Ich wünsche allen viel Spaß!


Zum „Neunerlei“ geht es über diesen Link oder Ihr schaut unter den Rezepten nach.